Einkaufen & Gutes tun

Liebe Amazon Kunden, unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon, indem Sie sich über "Amazon smile" auf Ihrem Konto einloggen. Automatisch gehen 1,5% an Artists for Kids.

Ein drittes Schulprojekt für Artists for Kids - Individualzug

Ein drittes Schulprojekt für Artists for Kids - Individualzug

In enger Kooperation mit dem Stadtjugendamt München ist es gelungen ein passgenaues Hilfekonzept, den „Individualzug“ zu erstellen.

Es kann nun seit September 2017 von allen Sozialbürgerhäusern und Jugendämtern mit bis zu acht betroffenen Jugendlichen belegt werden.

Unsere beiden bereits bestehenden Schulprojekte finden in einem festen Gruppenkontext mit 6 - 8 Schülern statt. Aber es hat sich in zahlreichen Bewer- bungsgesprächen gezeigt, dass immer mehr Jugendliche selbst durch unser Kleingruppenkonzept in ihren sozialen Kompetenzen überfordert wären.

Oftmals hochbegabte Jugendliche mit hohem Erziehungshilfebedarf, sozialen Ängsten und auch psychischen Störungsbildern haben dann nach stationären Aufenthalten oder ihrer Entlassung aus der Regelschule keinerlei schulische und berufliche Perspektiven mehr. Diese Fälle benötigen schnell wieder eine geregelte Tagesstruktur und ein sehr individuell gestaltetes und aufwendigeres Einzel- und Kleinstgruppen – Hilfesetting mit entsprechenden Schutz- und Rückzugsräumen, sowie neuen und individuellen Beschulungstechniken.

Zielgruppe sind Jugendliche zwischen 13 und 21 Jahren, die aufgrund ihrer persönlichen Situation (soziale Ängste, Mobbingerfahrungen, Depression, Essstörungen uvm.) tatsächlich nicht in der Lage sind, größere Gruppen oder gar eine herkömmliche Schule zu besuchen. Die Hilfe startet mit einem ge- nauen Clearing und dem Beziehungsaufbau zu den Betreuern. Besonders mehrtägige erlebnis- und freizeitpädagogische Aufenthalte in unserem Land- haus in Weicht haben sich hier sehr bewährt und werden auch in der Beschulungsphase regelmäßig fortgeführt werden. Der „Individualzug“ dauert bis zu 24 Monate und idealerweise wird in dieser Zeit ein erfolgreicher Schulabschluss (Mittelschule/ Quali/MittlereReife) erfolgreich abgelegt und die persönliche Situation stabilisiert.

Alle zuweisenden Fachkräfte, Jugendämter, Sozialbürgerhäuser und auch die betroffenen Eltern/ Jugendlichen selbst können sich jederzeit für einen Beratungs- oder Vorstellungstermin an ARTISTS FOR KIDS wenden. Die Hilfe ist für den Betroffenen kostenlos.

Kontakt: Daniel Mayenberger
Tel 089/ 89 04 86 -72 oder mayenberger(at)artists-for-kids.de.